Initiative: Zukunft in Freiheit


Initiative - Zukunft in Freiheit

Im gegenseitigen Austausch Entwicklungspotenziale freisetzen

 Spirituelle Lehrer wie Rudolf Steiner und Heinz Grill sagen für die Zukunft Folgendes voraus: 

 „Die Spiritualität wird infolge der materialistischen Vorherrschaften in der Zukunft wenig Möglichkeiten in der Öffentlichkeit einnehmen können. Aus diesem Grunde müssen sich Personen, die eine anspruchsvolle Spiritualität leben und sich nicht im Zeitgeschehen aufreiben wollen, 

auf günstige Weise miteinander verbinden und im gegenseitigen Austausch Entwicklungspotenziale freisetzen.“

Es geht in dieser Initiative allgemein um einen Gedanken- und Erfahrungs-austausch zum Begriff der FREIHEIT. Wie man dem Flyer, der dazu erhältlich ist entnehmen kann, wollen wir die FREIHEIT im Sinne der körperlichen, materiellen, seelischen und geistigen Freiheit erörtern und fördernDahinter steht die Erkenntnis, dass alles, was existiert zuerst nur ein Gedanke, eine Idee, ein Wunsch und ein Vorhaben war, bevor es tatsächlich entstanden ist. Werte wie Freiheit, Gleichheit, Schönheit usw. können sich in unserer Lebenswelt nur entwickeln und verwirklichen, wenn sie von Menschen tatsächlich gedacht und gewollt werden, wenn man Ideen, Wünsche, ja vielleicht sogar Sehnsüchte danach hat und sich diese erstrebenswerten Ideale vorstellt. Nur, wenn man eine möglichst klare Vorstellung von einem erstrebten Ideal hat, kann es sich auch verwirklichen. 

 

Die Initiative ist also im Sinne von Zusammenkünften zu verstehen, bei denen wir uns darüber austauschen, wie eine größere Freiheit bei uns selbst und in der Gesellschaft um uns herum gefördert werden kann. Was ist, für jeden von uns, “FREIHEIT” im körperlichen und seelischen Sinne und was könnte der dem Begriff  inneliegende seelisch-geistige Bedeutungssinn sein? Welche möglichen Entwicklungsschritte  – hin zu äußerer und innerer Freiheit – kann jeder Einzelne damit verbinden und wie können wir uns dabei gegenseitig förderlich begegnen. 

Letztendlich geht es dabei auch um einen individuellen, spirituellen Entwicklungsvorgang, nämlich um die  Befreiung unserer wahren inneren Wesensnatur, unseres sogenannten “Höheren Selbsts”.

 

Den Flyer zum Download finden Sie hier: Flyer zur Initiative

Weitere Informationen zu dieser Initiative erhalten Sie unter: 07732 / 943282 

Leitung: Birgit Bauer 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.